Fichte adé – VLAB rät Waldbesitzern dringend zum Waldumbau

Der Borkenkäfer (Ips typographus) hat im Jahr 2022 voll zugeschlagen. Auf der Borkenkäfer-Monitoring-Karte der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft sieht man deutlich, wo die Gebirgsbaumart Fichte in Bayern überhaupt […]

VLAB appelliert an Waldbesitzer: Kein Einsatz von Borkenkäfergiften

Auf Grund der anhaltenden Trockenheit und Wärme droht in vielen Teilen Deutschlands eine dritte Befallswelle durch den Buchdrucker (Ips typographus). Trotz dieser Gefährdung appellieren wir an die Waldbesitzer, auf Insektizide […]

Totholz: Der Schlüssel für mehr biologische Vielfalt in Wäldern

Totholz gehört zum Wald. Es ist voller Leben und der Schlüssel für die biologische Vielfalt in Wäldern. Dürre Bäume müssen in deutlich größerer Anzahl als bisher vor einer forstlichen Nutzung […]

VLAB fordert rasches Verbot von Pflanzenschutzmitteln im Wald

Die Anwendung sogenannter Pflanzenschutzmittel im Wald ging in den vergangenen Jahren stark zurück. Die aktuellen Regelungen sind zwar erfreulich, gehen jedoch nicht weit genug. Der VLAB fordert daher, den Einsatz […]

Über die gesellschaftliche Bedeutung und Wahrnehmung des Waldes

Gespräche über die gesellschaftliche Bedeutung & Wahrnehmung des Waldes und über aktuelle VLAB-Projekte standen bei einem Besuch von Prof. Dr. Michael Suda und Beatrix Enzenbach auf dem Programm. Michael Suda […]