Beiträge

Dirigieren gegen den Untergang. Der Dirigent und Umweltschützer Enoch zu Guttenberg – ein biografisches Porträt.

In wenigen Monaten erscheint die erste Biografie über den Dirigenten und Umweltschützer Enoch zu Guttenberg. Das Buch wird vom renommierten Mainzer Schott-Musikverlag herausgebracht und etwa 300 Seiten umfassen. Anschaulich und detailreich werden Leben und Werdegang der Jahrhundertpersönlichkeit Enoch zu Guttenberg beschrieben, sein ungemein spannender und letztlich erfolgreicher Kampf um Anerkennung als bedeutender Interpret klassischer Musik […]

In dankbarer Erinnerung an Enoch zu Guttenberg

Am frühen Morgen des 15. Juni 2018 verstarb völlig unerwartet unser Ehrenpräsident und Freund Enoch zu Guttenberg in München. Die sanfte und pflegliche Entwicklung der Landschaften mit ihrer ganzen Lebensvielfalt, aber auch die Sorgen der Menschen über ihre Zerstörung, bewegten und berührten ihn zeitlebens. Bis an sein Lebensende setzte er sich trotz heftigster Anfeindungen und […]

Nachruf auf den VLAB-Ehrenpräsidenten Enoch zu Guttenberg

„Als sich abzeichnete, dass nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima und dem von Bundeskanzlerin Angela Merkel handstreichartig verordneten, planlosen Atomausstieg die nunmehr stark forcierte „Energiewende“ zum Desaster für Deutschlands Kulturlandschaften und den Artenschutz werden würde, brachte Enoch zu Guttenberg zusammen mit Gleichgesinnten den neuen, an traditionellen Werten des Natur- und Landschaftsschutzes orientierten „Verein für Landschaftspflege und […]

Mellrichstädter Appell zur Landtagswahl in Bayern 2018

Vor mehr als 200 Zuhörern im Veranstaltungssaal Raum 7 in Mellrichstadt (Landkreis Rhön-Grabfeld) ist Enoch zu Guttenberg, Ehrenpräsident des VLAB, mit der deutschen „Energiewende“ abermals hart ins Gericht gegangen. Veranstalter des Abends war die Kreisgruppe Rhön-Grabfeld des VLAB sowie der Verein zum Schutz der Umwelt und des Kulturerbes in Rhön-Grabfeld (SUKRG). Die Initiativen planen derzeit, gegen das bereits gebaute […]

Glückwünsche an Enoch zu Guttenberg

Der VLAB gratuliert seinem Ehrenpräsidenten Enoch zu Guttenberg herzlich zum 70. Geburtstag ! Am Freitag, 29. Juli 2016, feiert Enoch zu Guttenberg seinen 70. Geburtstag. Wir wünschen Ihm Gesundheit, künstlerische Schaffenskraft, persönliches Glück und weiterhin viel Elan in seiner unermüdlichen Arbeit für den Umwelt- und Naturschutz in Deutschland.  

Klage gegen VLAB-Ehrenpräsident Enoch zu Guttenberg

Der Chef des Bund für Umwelt und Naturschutz in Deutschland (BUND), Hubert Weiger, hat gegen den Ehrenpräsidenten des VLAB, Enoch Freiherr zu Guttenberg, Klage eingereicht. Enoch zu Guttenberg war Mitbegründer sowie langjähriger finanzieller und ideeller Förderer des BUND. Die Klage von Hubert Weiger ist ein Akt der Verzweiflung und ein beschämender Affront nicht nur gegen […]

Neuer VLAB-Vorstand, Beirat und Ehrenpräsidium gewählt

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des VLAB im oberbayerischen Walting wurde der 58-jährige Diplom-Forstingenieur (FH) Johannes Bradtka aus Erbendorf in der Oberpfalz in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt. Zum 2. Vorsitzenden wurde der Diplom-Physiker Markus Pflitsch aus Dietramszell (Oberbayern) gewählt. Den neu geschaffenen 3. Vereinsvorsitz übernimmt die Diplom-Chemikerin Dr. Christina Hauser aus Marloffstein (Mittelfranken). Die […]

Bewährtes bewahren – Mut für Neues haben

Mit dieser Überschrift lässt sich ein Treffen von Hubert Weinzierl und dessen Ehefrau Beate Seitz-Weinzierl, Enoch zu Guttenberg und dem VLAB-Vorsitzenden Johannes Bradtka auf Schloß Wiesenfelden zusammenfassen. Bei Kaffee und Kuchen wurde in kleinem Kreis über die künftige Ausrichtung und Entwicklung des VLAB diskutiert.

Enoch zu Guttenberg und Hubert Weinzierl als Ehrenpräsidenten designiert

Die Urgesteine des Naturschutzes in Deutschland, Enoch Freiherr zu Guttenberg und Hubert Weinzierl, werden ab Oktober 2015 die Ehrenpräsidentschaft im VLAB übernehmen. 

Veranstaltungen

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien