VLAB gratuliert Naturschutzinitiative zur Anerkennung

Die von dem früheren Landesvorsitzenden des BUND in Rheinland-Pfalz, Harry Neumann, gegründete Naturschutzinitiative (NI) hat ihre Anerkennung als bundesweit tätiger Umweltverband nach § 3 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes (UmwRG) erreicht. Der VLAB begrüßt diese Anerkennung und wünscht der Naturschutzinitiative weiterhin viel Erfolg im Kampf um die Erhaltung unserer Natur- und Kulturlandschaften, insbesondere gegen die Begehrlichkeiten der Erneuerbare-Energien-Industrie. […]

Studienpraktikum beim VLAB

Vergangene Woche konnten wir Verena Gronemann als Mitarbeiterin auf Zeit begrüßen. Frau Gronemann studiert Biologie an der Uni Erlangen und hat sich für ein Praktikum beim VLAB beworben. Ein Schwerpunkt ihres Praktikums wird die Mithilfe bei unserem Wideransiedlungsprojekt für den Habichtskauz sein. Wir wünschen Frau Gronemann viel Freude und eine gute Zeit bei uns!

Jahresprogramm ökologische Bildungsstätte Schloss Wiesenfelden

Das Jahresprogramm 2017 stand im Fokus einer Besprechung im Umweltzentrum Schloss Wiesenfelden am 27. April. So wird beispielsweise im Herbst bei einem zweitägigen Expertensymposium mit Theologen und Ökologen das Thema Biodiversität und Nachhaltigkeit facettenreich diskutiert werden. Eine Exkursion wird das Symposium abrunden. Alle Veranstaltungen sind öffentlich. Das Gesamtprogramm 2017 wird in Kürze bekannt gegeben. Fest vereinbart wurde […]

Klage gegen VLAB-Ehrenpräsident Enoch zu Guttenberg

Der Chef des Bund für Umwelt und Naturschutz in Deutschland (BUND), Hubert Weiger, hat gegen den Ehrenpräsidenten des VLAB, Enoch Freiherr zu Guttenberg, Klage eingereicht. Enoch zu Guttenberg war Mitbegründer sowie langjähriger finanzieller und ideeller Förderer des BUND. Die Klage von Hubert Weiger ist ein Akt der Verzweiflung und ein beschämender Affront nicht nur gegen […]

Gespräch mit Vorstandsvorsitzenden der Bayerischen Staatsforsten

Der Vorstandsvorsitzende der Bayerischen Staatsforsten, Martin Neumeyer, hat dem VLAB-Vorstand eine persönliche Begegnung und einen Austausch angeboten. Das Gespräch wird voraussichtlich Ende Mai in Regensburg stattfinden.

Vorstandsmitglied der BN Kreisgruppe München tritt aus und wechselt zum VLAB

Georg Etscheit, freier Autor und Journalist für verschiedene Medien, darunter DIE ZEIT, ZEIT online, Süddeutsche Zeitung und Nachrichtenagentur dpa legte am 15.12.2015 mit sofortiger Wirkung sein Ehrenamt als Vorstandsmitglied der BN-Kreisgruppe München nieder. Sie ist mit rund 15 Tausend Mitgliedern die größte Kreisgruppe des Bund Naturschutz in Deutschland. Zugleich trat er mit sofortiger Wirkung aus […]

VLAB als Umwelt- und Naturschutzvereinigung in Bayern anerkannt

Der Verein für Landschaftspflege & Artenschutz in Bayern (VLAB) wurde heute vom Bayerischen Landesamt für Umwelt als landesweit tätige Umwelt- und Naturschutzvereinigung anerkannt.