Beiträge

Vereinigte Sparkassen Neustadt a. d. Waldnaab spenden für Habichtskauz-Projekt

Groß war die Freude beim VLAB, als am Freitag, 16. August Vorstandsvorsitzender Josef Pflaum und Verwaltungsratsvorsitzender und Landrat Andreas Meier der Vereinigten Sparkassen Eschenbach, Neustadt a. d. Waldnaab und Vohenstrauß eine Spende von 2.500 Euro für die Wiederansiedlung des Habichtskauzes in Nordostbayern überreichten. Das Projekt sei zwischenzeitlich weit über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt und […]

Akademie für Zoo- und Wildtierschutz unterstützt Wiederansiedlungsprojekt

Die Akademie für Zoo- und Wildtierschutz e.V. München fördert unser Wiederansiedlungsprojekt für den Habichtskauz in Form einer großzügigen Spende. Wir freuen uns darüber und bedanken uns bei den Vorständen der Akademie Prof. Dr. Henning Wiesner, Dr. Julia Gräfin Maltzan und Prof. Dr. Bernd Schildger.

Heinz Böker-Stiftung spendet für Habichtskauzprojekt

Eine stattliche Spende für die Wiederansiedlung des Habichtskauzes erhielten wir kurz vor Weihnachten von der Heinz Böker-Stiftung für Natur- und Tierschutz aus Bonn. Herzlichen Dank für diese großzügige Förderung unseres zwischenzeitlich Länder übergreifenden Artenschutzprojektes.

Sparkassenspende für den Habichtskauz

Einen angenehmen Termin im Wald durften wir am vergangenen Dienstag wahrnehmen. Die Vereinigten Sparkassen Eschenbach i. d. OPf., Neustadt a. d. Waldnaab und Vohenstrauß spendeten 1.500 Euro für das Habichtskauz-Wiederansiedlungs-Projekt in Nordostbayern. Nach einer Besichtigung von einer der vier Eingewöhnungsvolieren waren sowohl der Sparkassen-Verwaltungsrat Landrat Andreas Meier als auch der Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Josef Pflaum von dem […]

„Cents for Help“ spendet für den Habichtskauz

Dank einer 4.000 Euro Spende von „Cents for help“ können weitere Brutkästen für den in Nordbayern ausgestorbenen Habichtskauz gebaut und in den Wäldern angebracht werden. „Cents for help“ ist eine Spendenkampagne des Technologiekonzerns Bosch und wurde von dem Unternehmen und seinen Arbeitnehmervertretern initiiert. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter spenden monatlich den Centbetrag hinter dem Komma ihrer […]

Spenden für die Wiederansiedlung des Habichtskauzes

Liebe Naturfreunde, auch im kommenden Jahr möchten wir unser Projekt zur Wiederansiedlung des Habichtskauzes in Deutschland fortsetzen. Wie planen beispielsweise den Bau einer zweiten Auswilderungsvoliere für weitere sechs Jungkäuze und eine Radiotelemetrie der in die Natur freigelassenen Käuze. Durch die Radiotelemetrie können wir exakt feststellen, in welchen Bereichen sich die Habichtskäuze aufhalten, um dann gezielt […]

S.C.R.O. Sektion Deutschland spendet für Wiedereinbürgerungsprojekt

Die Gesellschaft zum Schutz und zur Erforschung von Eulen, Sektion Deutschland e.V. (S.C.R.O. Sektion Deutschland) spendet für das VLAB-Projekt zur Wiedereinbürgerung des Habichtskauz in Nordbayern. Die Gesellschaft hat es sich vor rund 20 Jahren zur Aufgabe gemacht, mit zoologischen Gärten und Privatzüchtern Eulenzuchten zu koordinieren und weltweit Wiedereinbürgerungen von Eulen zu fördern. Der VLAB bedankt […]

Europa Möbel Umweltstiftung spendet für Habichtskauz

Die Europa Möbel Umweltstiftung spendet dem VLAB für sein Projekt zur Wiederansiedlung des Habichtskauzes in Nordbayern 10.000 Euro. Der VLAB bedankt sich herzlich bei der Europa Möbel Umweltstiftung und dessen Vorstand Ulf Rebenschütz.    

Deutsche Wildtier Stiftung spendet für Artenschutzprojekt

Die Deutsche Wildtier Stiftung mit Sitz in Hamburg unterstützt das Projekt zur Wiederansiedlung des Habichtskauzes in Nordostbayern mit einer Spende. Der VLAB bedankt sich herzlich bei der Stiftung und ihrem Vorsitzenden Prof. Dr. Fritz Vahrenholt.