Die Deutsche Wildtier Stiftung mit Sitz in Hamburg unterstützt das Projekt zur Wiederansiedlung des Habichtskauzes in Nordostbayern mit einer Spende.

Der VLAB bedankt sich herzlich bei der Stiftung und ihrem Vorsitzenden Prof. Dr. Fritz Vahrenholt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.