Beiträge

Zum 80. Geburtstag von Hubert Weinzierl

„Wer als Blinder noch predigt, muss Optimist sein“ Mit dieser Überschrift würdigt die Zeitschrift „Nationalpark“ in seiner neuesten Ausgabe die Lebensleistung von Hubert Weinzierl, der gemeinsam mit Enoch zu Guttenberg das Ehrenpräsidium des VLAB bildet. Hubert Weinzierl feiert in dieser Woche, am 03. Dezember 2015, seinen 80. Geburtstag. Er ist trotz seiner schweren Erkrankung nicht nur Optimist geblieben, […]

Neuer VLAB-Vorstand, Beirat und Ehrenpräsidium gewählt

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des VLAB im oberbayerischen Walting wurde der 58-jährige Diplom-Forstingenieur (FH) Johannes Bradtka aus Erbendorf in der Oberpfalz in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt. Zum 2. Vorsitzenden wurde der Diplom-Physiker Markus Pflitsch aus Dietramszell (Oberbayern) gewählt. Den neu geschaffenen 3. Vereinsvorsitz übernimmt die Diplom-Chemikerin Dr. Christina Hauser aus Marloffstein (Mittelfranken). Die […]

Bewährtes bewahren – Mut für Neues haben

Mit dieser Überschrift lässt sich ein Treffen von Hubert Weinzierl und dessen Ehefrau Beate Seitz-Weinzierl, Enoch zu Guttenberg und dem VLAB-Vorsitzenden Johannes Bradtka auf Schloß Wiesenfelden zusammenfassen. Bei Kaffee und Kuchen wurde in kleinem Kreis über die künftige Ausrichtung und Entwicklung des VLAB diskutiert.

Die Grenzen der Kompromisse – Ein Beitrag von Hubert Weinzierl

„Es darf nicht sein, dass wir Herzstücke unserer Heimat preisgeben, die wir zuvor jahrzehntelang verteidigt haben…Liebe Naturschützer, bedenkt auch diese Verantwortung gegenüber den Menschen, bevor ihr „ja“ sagt.“ (Hubert Weinzierl, designierter Ehrenpräsident des VLAB) Weiterlesen auf dem Umwelt-Watchblog

Enoch zu Guttenberg und Hubert Weinzierl als Ehrenpräsidenten designiert

Die Urgesteine des Naturschutzes in Deutschland, Enoch Freiherr zu Guttenberg und Hubert Weinzierl, werden ab Oktober 2015 die Ehrenpräsidentschaft im VLAB übernehmen.