HAINDLING_H. J. Buchner

HAINDLING_H. J. Buchner

Die Band „Haindling“ genießt Kultstatus in Bayern. Bandleader Jürgen Buchner ist seit kurzem Mitglied beim VLAB. Zusammen plant man Aktionen zum Schutz der vielfältigen bayerischen Kulturlandschaften.

Der alljährliche Kahlschlag an bayerischen Autobahnen, Straßen und Bahntrassen ist ihm ein Dorn im Auge. Jürgen Buchner (73), Gründer und Leadsänger der legendären Bayernpop-Gruppe “Haindling”, will nicht länger hinnehmen, dass die wertvollen Lebensräume insbesondere für Vögel und Insekten entlang vieler Verkehrswege regelmäßig zerstört werden. “Ich beobachte seit einigen Jahren, dass im Winter überall in Bayern alle Bäume und Büsche entlang von Gleisen und Straßen rigoros beseitigt werden. Die werden oft mit Stumpf und Stiel einfach herausgerissen. Und wenn dann im Frühjahr die Zugvögel kommen, haben sie nichts mehr zu fressen und keinen Platz, um ihre Nester zu bauen”, sagt Buchner. Dabei redet doch jeder vom Bienensterben, vom Insektensterben und dass die Vögel immer weniger werden. Ich versteh das nicht.” Sein Ärger darüber war einer der Gründe, dem VLAB beizutreten.

weiterlesen: PM zu Jürgen Buchner

nachlesen: Interview mit Jürgen Buchner

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.