VLAB-Kreisgruppe Rhön-Grabfeld gegründet

Erste VLAB Kreisgruppe in Bayern gegründet Bild © VLAB-Kreisgruppe Rhön-Grabfeld

Erste VLAB Kreisgruppe in Bayern gegründet Bild © VLAB-Kreisgruppe Rhön-Grabfeld

Am 03. März, dem internationalen Tag des Artenschutzes, gründete sich die Kreisgruppe Rhön-Grabfeld des VLAB. Sie ist die erste Kreisgruppe des staatlich anerkannten Umwelt- und Naturschutzverbands in Bayern. Weitere Kreisgruppen werden demnächst folgen. Wir wünschen der neu gegründeten Kreisgruppe mit ihrem Kreisvorsitzenden dem Diplom-Psychologen und Umwelt- und Naturschützer Bert Kowalzik viel Glück und Erfolg für ihre verantwortliche Arbeit für den Landschafts-, Arten- und Naturschutz im Landkreis Rhön-Grabfeld.

Moore und offene, lichte Landschaften kennzeichnen die Hohe Rhön Bild © VLAB

Moore und offene, lichte Landschaften kennzeichnen die Hohe Rhön Bild © VLAB

Die Rhön ist eine der wertvollsten Mittelgebirgslandschaften in Bayern. Die zentrale Hochfläche, die Hohe Rhön, ist ein

Offenland mit naturnahen Mischwäldern in der Hohen Rhön Bild © VLAB

Offenland mit naturnahen Mischwäldern in der Hohen Rhön Bild © VLAB

europaweit bekanntes Biosphärenreservat mit einer einzigartigen Flora und Fauna. Neben Offenflächen verleihen die zahlreichen Basaltkuppen mit ihren Blockhalden in enger Verzahnung mit naturnahen Laubwäldern dieser Kulturlandschaft ihren Reiz. In der Rhön sind vielfältige historische Landnutzungen noch sehr gut erlebbar. Es besteht eine außergewöhnlich reiche Ausstattung mit historischen Kulturlandschaftselementen.

Aktuell gefährdet die Planung von zahlreichen Windrädern die Kultur- und Waldlandschaften der Rhön.

 

2 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.