Hier einige Informationen über den aktuellen Stand unseres Projekts:

Die Anträge für eine Förderung der Habichtskauz-Wiederansiedlung an diverse öffentliche und privatrechtliche Stiftungen stehen kurz vor ihrem Abschluss. Kostenvoranschläge für den Bau von 5 Kleinvolieren wurden eingeholt. Zur Zeit werden mögliche Projektpartner informiert und um deren Mitarbeit und Unterstützung geworben. Der Deutsche Falkenorden (DFO) – ein Bund für Falknerei, Greifvogelschutz und Greifvogelkunde und weltweit der älteste Falkner- und Greifvogelschutzverband – konnte bereits als Kooperationspartner gewonnen werden. Für die konstruktive Zusammenarbeit bedankt sich der VLAB bei der stellvertretenden Vorsitzenden des Deutschen Falkenorden, Frau Elisabeth Leix.

http://https://www.youtube.com/watch?v=B97ZpvOHhas

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.