Deutsche Falknerei ist Weltkulturerbe

Das Komitee für immaterielles Kulturerbe der UNESCO hat die 3500 Jahre alte Tradition der Jagd mit Greifvögeln in Deutschland, die Falknerei, zum Weltkulturerbe ernannt. Falkner und deren Verbände, wie beispielsweise der Deutsche Falkenorden (DFO), unterstützen wissenschaftliche Projekte, leisten aktiven Greifvogelschutz und beteiligen sich an Wiederansiedlungsprojekten ehemals ausgestorbener Greifvögel und Eulen. Der VLAB gratuliert und dankt den […]